gallery/ap logo - 14.05b
gallery/kisspng-santa-claus-christmas-hat-clip-art-beanie-5abb38999e4755.6619707515222191616483
gallery/—pngtree— ing snow snowflake _3980113
gallery/ap logo - 14.05

Kurse, Seminare und Veranstaltungen von Akasha-Phoenix

gallery/vhs_heddesheim_logo

Exkursion "Heimische Wildkräuter"

Ein altes Sprichwort besagt: "Gegen jede Krankheit und jedes Leiden ist ein Kraut gewachsen"

... und dieser Spruch kommt nicht von Ungefähr!


In unserer modernen Zeit, in der Städte immer schneller wachsen und natürliche Kräuterwiesen immer seltener werden, wissen nur noch die allerwenigsten über den Nutzen und Gebrauch unserer heimischen Wild- und Heilkräuter. Doch auf unseren Feldern, Wiesen und Wäldern ist für den Kundigen ein wahres Paradies zu finden. Und die Anwendungsmöglichkeiten sind immens. Angefangen von Tees und Aufgüssen, Tinkturen und Salben, Räuchermischungen bis hin zu frischen Salaten und Smoothies, aus den selbst gesammelten Kräutern lässt sich für jeden Geschmack etwas gewinnen. Obendrein unterstützen die Inhaltsstoffe der Kräuter, welche beispielsweise entgiftend, beruhigend, stimmungsaufhellend, antiseptisch, antiviral, entzündungshemmend, fiebersenkend uvm. wirken können, einen gesunden Lebenstil und unser allgemeines Wohlbefinden.

 

Bei dieser Exkursion lernen wir gemeinsam unsere heimischen Wildkräuter kennen und erfahren, wo wir diese finden und wofür wir sie nutzen können. Während des ca. 2-stündigen Ausfluges pro Termin, werden wir Kräuterwiesen rund um den Heddesheimer Badesee durchstreifen, Kräuter ernten und so einige interessante Hintergrundinformationen erfahren. Da wir uns schon mitten in der Saison befinden, gibt es in diesem Jahr nur zwei Termine. 2020 startet die Exkursion ab Mai.

Anmeldungen bitte über das Kontaktformular oder telefonisch unter: 06203 - 6731888 (Mo-Fr 10:00 - 18:00 Uhr)

gallery/aroma-aromatherapy-aromatic-531539

2 Termine à 2 Stunden (ab 2020 vier Termine)

Samstag, 27.07.2019 (abgesagt wegen Regen) & 10.08.2019
Treffpunkt am Minigolf Heddesheim, 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr: 10,00 € pro Termin (bitte in Bar mitbringen)


Bitte mitbringen: kleine Schere / Gartenschere, Tasche, ggf. Gartenhandschuhe, evtl. Getränke
Bitte beachten: evtl. Allergien bitte vorab mitteilen, Sonnenschutz nicht vergessen!

Exkursion "Herbstgaben"

Und auch im Herbst bietet uns die Natur eine riesige Vielfalt an Gaben. Hagebutten, Kastanien und Nüsse sind hier nur ein kleiner Teil, denn auch im Spätjahr gibt es noch einige nutzbare Wildkräuter. 


Bei dieser Exkursion, welche die Exkursion "Wildkräuter" ideal ergänzt, erfahren wir wieder viele interessante Informationen über Wildkräuter, Beeren, Nüsse und Pflanzen, die zu dieser Jahreszeit zu finden sind. Neben Tipps zum Ernten, der Nutzung und Verarbeitung, gibt es auch einige Tipps, wie wir uns ganz einfach mit den gesammelten Materialien eine wunderschöne Herbstdekoration selbst basteln können.

 

gallery/autumn-2758708_1920

2 Termine à ca. 2 Stunden

Samstag, 05.10.2019 & 02.11.2019
Treffpunkt am Minigolf Heddesheim, 13:00 Uhr

Teilnahmegebühr: 10,00 € pro Termin

Bitte mitbringen: kleine Schere / Gartenschere, Tasche, ggf. Gartenhandschuhe, evtl. Getränke
Bitte beachten: evtl. Allergien bitte vorab mitteilen, Regenschutz nicht vergessen!


Samhain-Feuerritual - "Die Nacht der Ahnen"

Nach alter Tradition wird in der Nacht des Samhain ein Fest gefeiert um die Ahnen zu ehren. So wurde an der reich gedeckten Tafel auch immer ein Platz für die Ahnen reserviert, um sie an den Gaben des Sommers teilhaben zu lassen. Bei einem Feuerritual wurden Kräuter, Hölzer und Harze verbrannt um das Böse zu vertreiben und die guten Geister der Ahnen zu rufen um Platz zu nehmen und das Fest mit den Menschen zu feiern. Das Feuer diente auch als Symbol des Schutzes, der uns in der bevorstehenden dunklen Jahreszeit, Wärme und Licht spenden soll.

 

Wie schon im Jahr 2018 organisiert Akasha-Phoenix und "NS Eventdienstleistung" im Hof der Bismarckstraße 1 in Heddesheim am Abend des Samhain (Halloween) ein kleines Fest bei dem jeder herzlich willkommen ist. Neben kleinen Snacks und Fingerfood, Getränken, Glühwein und Punsch und einigen Überraschungen für die Kinder, gibt es auch das traditionelle Samhain-Feuerritual von Akasha-Phoenix. Hier kann jeder Interessierte ein Säckchen mit besagten Kräutern, Hölzern und Harzen verbrennen um die Ahnen zu ehren und den Schutz für sich und seine Lieben zu erbitten. Außerdem wird es viele Hintergrundinformationen sowie Geschichten und Erzählungen rund um das keltische Neujahrsfest "Samhain" geben. Das Fest beginnt ab 18:00 Uhr und um 20:00 Uhr entzünden wir das "Samhain-Feuer" und beginnen mit dem Feuerritual. Die Teilnahme ist kostenlos! Über Spenden freuen wir uns jedoch sehr 😉

 

Für alle, die Halloween gerne einmal ganz anders erleben möchten. Auch für die Kleinen geeignet, hier wird niemand erschreckt!

 

gallery/art-blaze-bonfire-266526

Donnerstag, 31.10.2019, 20:00 Uhr
Bismarckstraße 1, 68542 Heddesheim, im Hof

Für jung und alt, alle sind herzlich eingeladen!

Mit Überraschungen für alle Kinder.

Kostenlos!

Akasha-Phoenix an der Volkshochschule Heddesheim

Auch an der Volkshochschule Heddesheim gibt es ab Januar 2020 wieder neue Kurse von Akasha-Phoenix. Schau doch mal vorbei.

Klicke einfach auf das Logo.

Momentan werden die neuen Kurse, Workshops und Veranstaltungen fleißig von Akasha-Phoenix geplant und vorbereitet. Schau doch bei Gelegenheit noch einmal vorbei. Wenn du keine Veranstaltung mehr verpassen möchtest und alle Infos zu den Kursen und Veranstaltungen von Akasha-Phoenix sowie interessante Artikel rund um Themen wie Spiritualität & Gesundheit erhalten möchtest, kannst du dich jetzt in den monatlichen Newsletter eintragen. Falls er dir nicht gefallen sollte, kannst du dich jederzeit wieder von diesem austragen.